Dienstag, 28. März 2017

Wanderkarte 1:35.000 Westlicher Bodensee in zweiter Auflage 2017

Das Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg (LGL) hat im Januar 2017 die zweite Auflage der Wanderkarte Westlicher Bodensee mit neuer Kartengrafik im Maßstab 1:35.000 herausgebracht.

Diese überarbeitete Karte umfasst ganz im Nordwesten des Kartenbilds auch ein Stück Schwäbische Alb mit dem Naturraum Hegau. Die neue Wanderkarte Westlicher Bodensee ist zum Preis von 5,20 Euro direkt beim LGL oder im Buchhandel erhältlich. Die ISBN-Nummer ist 978-3-86398-420-5.

Die neue Wanderkarte Westlicher Bodensee wurde in Zusammenarbeit mit dem Schwarzwaldverein herausgegeben. Dies ist eine Karte des Kartenwerks des Schwarzwaldvereins. Das auf der Karte abgebildete Gebiet gehört zum größeren Teil zum Arbeitsgebiet des Schwarzwaldvereins und nur zum kleineren Teil zum Arbeitsgebiet des Schwäbischen Albvereins.

Das auf der Karte abgebildete Gebiet reicht im Süden bis Stein am Rhein und Konstanz. Im Osten erstreckt sich die Karte bis Überlingen und Uhldingen-Mühlhofen. Im Norden endet das Kartenbild bei Mühlingen. Im Westen reicht das Kartenbild bis Singen (Hohentwiel). 

Auf der Karte sind die Wanderwege und Radwanderwege des Gebiets verzeichnet. Zudem gibt es Freizeitinformationen (Touristische Infrastruktur, Touristische Ziele, Sport und Freizeit).

Die folgenden Premiumwege sind in der Karte verzeichnet:


SeeGang
Albertinesteig
Aacher Geißbock
Krebsbachputzer

Die folgenden Weitwanderwege sind in der Karte verzeichnet:

Fernwanderwege des Schwarzwaldvereins
Querweg Freiburg-Bodensee
Schwarzwald-Jura-Bodensee-Weg
Bodensee-Rundweg

Haupt- und Weitwanderwege des Schwäbischen Albvereins
Heuberg-Allgäu-Weg (HW 9)

Sonstige Weitwanderwege
SeeGang
Europäischer Fernwanderweg 1
Europäischer Fernwanderweg 4
Europäischer Fernwanderweg 5
Jubiläumsweg Bodenseekreis
Jakobusweg Hegau
Jakobusweg Linzgau
Via Jakobi (Nr. 4)
ViaRhenana (Nr. 60) 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen